splash
Willkommen
Herzlich Willkommen bei Vieraugen Handy.
Bei uns finden Sie Tests, Kaufberatung, News und mehr zu Handys und Smartphones.

Aktuell bei Vieraugen Handy

Sie werden immer seltener: Die besten Handys ohne Kamera

Test: Multimedia-Smartphone Sony Ericsson Xperia Arc S mit Android

Vergleichstest: Android-Smartphone HTC One X gegen Windows-Phone HTC Titan

 

Kamera-Duell: HD7, Desire Z, X10

Von Johannes Michel. Publiziert am 18. Februar 2011

Trotz vieler Megapixel gehen die Leistungen der Kamera-Handys und -Smartphones zurück. Die Zeit der Spezialisten a la Sony Ericsson K800i sind vorbei, mittlerweile dominieren Geräte, die in vielen Multimedia-Bereichen viel können, aber längst nicht alles. Wir haben die HTC-Modelle HD7 und Desire Z sowie das Sony Ericsson Xperia X10 ins Duell geschickt.

Foto-Leistung: Durchgefallen!

Die technischen Daten unsere Kamera-Duellanten gefallen, aber – so viel sei bereits verraten – sie können sie teilweise nicht in positive Ergebnisse ummünzen.

HD7 Desire Z X10
Foto-Auflösung 5 Megapixel 5 Megapixel 8,1 Megapixel
Video-Auflösung 720p 720p 720p
Fotolicht Doppel-LED LED LED
Kamera bereit in 4 Sek. 2 Sek. 7 Sek.
Speicher 8 GByte bis 32 GByte bis 32 GByte
Betriebssystem WP7 Android 2.2 Android 2.1
Preis (02/11) 375 Euro 420 Euro 300 Euro

Bilder sagen mehr als Worte. Daher wollen wir nun jeweils drei Außenaufnahmen gegenüberstellen. Auf Innenaufnahmen mit LED-Leuchte haben wir verzichtet: Die Bildqualität aller drei Smartphones reicht zwar für lustige Partybilder aus, ordentliche Fotos lassen sich aber kaum schießen. Für die Anzeige des Fotos in voller Auflösung klicken Sie einfach auf das jeweilige Bild.

HTC HD7

Gut zu erkennen: Das HD7 stellt nicht ordentlich scharf. Die Grashalme im Vordergrund kommen kaum zur Geltung, der Himmel wirkt zu blau.

Links zu sehen: Die einzelnen Bäume verschwimmen zu einer Fläche. Der Kirchturm in der Mitte ist lediglich als kleiner Strich auszumachen.

Die Bodenaufnahme wirkt leicht rotstichig, obwohl der Boden eher grau/braun aussehen müsste. Schnee wird zudem nicht weiß abgebildet.

HTC Desire Z


Auch das Desire Z kann die Grashalme nicht scharf einfangen. Etwas besser gefällt der Himmel.

Im Vergleich zur Originalansicht gibt das Desire Z die Farben hier gut wieder. Aber: Über dem Bild scheint ein Schleier zu liegen. Besonders unscharf: Der Baum rechts der Mitte und wieder der Kirchturm.

Die Bodenaufnahme gelingt der Desire Z besser. Der Schnee ist zwar ebenfalls nicht rein weiß, dafür aber realistischer als beim HD7.

Sony Ericsson Xperia X10


Auch wenn die Bäume rechts nicht super scharf eingefangen wurden – die Aufnahme des X10 geht in Ordnung. Vor allem im Vordergrund arbeitet die Kamera deutlich stärker als die beiden Kontrahenten.

Die zweite Aufnahme gelingt dem X10 ebenfalls recht gut. Der Kirchturm ist hier als solcher zu erkennen, die Bäume verkommen nicht zum Gestrüpp.

Und auch bei der Bodenaufnahme stimmen Farbwiedergabe und Schärfe.

Fazit

Eindeutiger Sieger unseres Fotoduells: Das Sony Ericsson Xperia X10. Es platziert sich deutlich vor dem Desire Z von HTC, das seinen Windows-Phone-Genossen HD7 aber nochmals deutlich aussticht. Wenn es also um ordentliche Bilder geht, sollten Sie sich fürs X10 entscheiden, das zudem das günstigste unter den drei Geräten ist. Dafür müssen Sie aber mit einer sehr langsamen Startzeit der Kamera rechnen (siehe Tabelle). Außerdem arbeitet das X10 trotz Gigahertz-Prozessor im Vergleich zu Desire Z und HD7 eher schleppend. Zum Schluss das große Aber: Echte Foto-Handys sind HD7, Desire Z und X10 nicht, an die Qualitäten eines Sony Ericsson K800i oder K850i kommen sie in keinster Weise heran.

Johannes Michel, 18. Februar 2011.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge
Rubrik Kaufberatung

Eine Antwort zu “Kamera-Duell: HD7, Desire Z, X10”

Trackbacks

  1. Vieraugen Handy » Sony Ericsson Xperia Arc S

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu hinterlassen.